kwr5-Kollektiv spielt zu Otto Pankoks Zigeunerzyklus, 28.7.2016, Lüdinghausen

Ein Gruß an die freien Menschen – Otto Pankoks Buch „Zigeuner“
Lesung und Improvisation

Vorleserin: Sabine van Ahlen
Musik: kwr5-Kollektiv
28. Juli 2016, 20:00 Uhr, Ev. Kirche an der Burg, Klosterstr. 1

Sabine van Ahlen hat sich in der Region einen Namen als Vorleserin gemacht. Sie tritt in Soloprogrammen auf und auch zusammen mit ihrem Mann Michael van Ahlen in Duoprogrammen. Sie liest die expressiven Texte Otto Pankoks aus seinem 1947 erschienen Buch „Zigeuner“.

Das kwr5-Kollektiv begleitet sie mit musikalischen Improvisationen.
Ausführende sind
Christiane Conradt: Violoncello
Anja Kreysing: Akkordeon
Rachel Seifert: Stimme
Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Lüdinghausen, KAKTuS Kulturforum, Kreis Coesfeld

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s